Gau-Jugendmeisterschaften 2006 in Daun-Weiersbach


Die diesjährigen Gau-Jugendmeisterschaften fanden im Keglerheim in Daun-Weiersbach statt. Hierbei erzielten die Jugendlichen des KSC Daun-Weiersbach hervorragende Leistungen, so daß sich alle Vereinsvertreter für die anstehenden Landesmeisterschaften in Münstermaifeld qualifizierten.
Katharina Junk nahm an den Disziplinen Jugend B weiblich(w) Einzel und Jugend B(w) Paarkampf teil, und erreichte im Paarkampf den dritten Platz.
In der Disziplin Jugend B männlich(m) Paarkampf erreichte Fabian Düx den dritten Platz und Dominik Werner errang den Vizemeistertitel mit einem Holz Rückstand auf die Sieger.
Beim Vergleich in der Disziplin Jugend B Mixed Paarkampf konnte Dominik Werner mit seiner Partnerin aus Gilzem den ersten Platz erringen.
Im Einzel der männlichen B-Jugend wurde Fabian Düx mit 511 Holz Dritter und Dominik Werner mit 519 Holz Zweiter in dieser Disziplin.
Christian Junk konnte mit herausragenden 861 Holz den Titel in der Disziplin Jugend A(m) Einzel erringen. Aufgrund der erbrachten Leistungen konnte sich Christian Junk mit der A-Jugend Mannschaft des „SK Eifelland Gilzem“ für die Landesmeisterschaften qualifizieren. Dominik Werner und Fabian Düx werden in den Mannschaftswettbewerben für den Verein "JSG Mosel“ an den Start gehen.
Letztendlich kann man nur sagen, daß die Gau-Jugend Meisterschaften 2006 in Daun-Weiersbach eine faire, gelungene Veranstaltung mit hohem sportlichem Anspruch war.

Alle Ergebnisse als Excel-Tabelle zum Download


zurück